Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat

Im Pfarrgemeinderat kommen für 4 Jahre gewählte Vertreter der Gemeinde zusammen, die sich für die Gestaltung des Gemeindelebens einsetzten. Sie unterstützen den Pfarrer bei der Planung und Gestaltung des kirchlichen Lebens und der Pastoral. Wählbar für den Pfarrgemeinderat ist, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat. 
Der aktuelle Pfarrgemeinderat hat folgende Mitglieder: Pfarrer Stefan Reinecke, Anne Friberg (1. Vorsitzende), Michael Hanke (Gemeindereferent), Marieta Czermak, Dörte Blume, Bernd Borgas, Peter Braun, Jutta zum Felde, Michael Mrosek, Edward Rothammel, Johanna Parry, Franziska Schimmöller, Daniel Wichtrup.

Beispiele aus der Arbeit des PGR in den letzten 4 Jahren:

Die Mitglieder des PGR haben sich auch in den Arbeitskreisen Kinder- Jugend- Familie, Öffentlichkeitsarbeit und Verkündigung engagiert.

Sitzungsprotokoll